Schamanische Chakren-Reinigung

Schamanische Chakren-Reinigung
Was sind Chakren?

Das Wort „Chakra“ bedeutet im Sanskrit wörtlich „Rad“, wird aber auch mit Kreis oder Lotosblüte übersetzt. Begriffe die Dynamik, Bewegung und Wandel versinnbildlichen es. Die indische Chakra-Lehre kennt sieben Haupt-Chakren. Sie verlaufen von der Basis der Wirbelsäule kopfwärts, folgen anatomisch spiralförmig dem Verlauf von Stammhirn und Rückenmark, und befinden sich stets in unmittelbarer Nähe eines wichtigen Organs.

Die Lehre geht davon aus, dass unserer materieller Körper von einem weiteren energetischen, nichtstofflichen Körper umgeben ist. Die Chakren gelten dabei als die Verbindungspole zwischen materiellem und feinstofflichem Körper (Astralkörper), durch die die göttliche, kosmische Lebensenergie fließt.

Die Chakren werden als wirbelnde Energiezentren des menschlichen Körpers angesehen, die Energien jeglicher Art sammeln, transformieren und verteilen. Deshalb kann man sie auch als die Sinnesorgane unserer Seele und des Körpers betrachten. Daher werden alle äußeren Einflüsse oder Energien als Informationen gesammelt. Anschließend werden sie von den Chakren in Form von Schwingungen und Impulsen an die Drüsen, Nerven und Organzellen weitergeleitet. Somit versorgen sie den physischen Körper mit Lebensenergie.

Disharmonien

Wenn der Energiefluss in den Chakras eines Menschen gestört ist, können Disharmonien auf seelischer, geistiger und körperlicher Ebene die Folge sein. Disharmonien kann man mit verschiedenen Methoden entfernen und so die Chakren reinigen. Ich biete die Reinigung durch schamanische Trommelreise an. Anschließend stärke und aktiviere ich die gereinigten Chakren durch Meditation mit der entsprechenden zugeordneten Farbe.

Der Reinigungszyklus besteht aus sieben Terminen. Die Reihenfolge geht von Wurzel- bis zum Kronenchakra:

  1. Wurzel-/Basis-Chakra, am unteren Ende des Rückgrates
  2. Sakral-/Milz-/Sexual-Chakra, zwischen Bauchnabel und Genitalien
  3. Solarplexus-Chakra, etwa 3 cm über dem Bauchnabel
  4. Herz-Chakra, in der Mitte des Brustkorbs
  5. Hals-Chakra, am Kehlkopf
  6. Stirn-Chakra (Drittes Auge), zwischen den Augenbrauen
  7. Kronen-Chakra, über dem Scheitel

Einzelsitzung ca. 45 min. 65,00 €
Gruppensitzung nach Absprache

Kommentare sind geschlossen