Schamanische Trommelmeditation mit gesprochener Einführung

Die schamanische Art der Entspannung, die Trommelmeditation.

Der Trommelschlag ist mehr als nur ein Laut, es ist Leben, Puls, Rhythmus, Leben, Freude, Kommunikation, Verbindung mit der Erde und schließlich auch Gefährt in die Meditation und Entspannung. Die Trommelmeditation ist eine ganz besondere Art der Meditation.

Beim langsamen Live-Schlag der schamanischen Trommel werden Sie in die Entspannung und somit in die Meditation geführt. Gerade die Vibration und der monotone Klang schaffen es, dass Sie in einen ganz tiefen Bewußtseinszustand abtauchen. So wie Klangschalen mit ihren speziellen Tönen tief in unser Gewebe eindringen, so ist es bei der Trommel die Vibration und das Timbre der Trommel. Somit ist eine Trommelmeditation harmonisierend und kräftigend. Dein Geist kommt zur Ruhe. Auch ist es möglich, dass Sie damit Themen aufarbeiten können, die Ihre Seele beschäftigen.

Zusammen mit dem Schlag meiner Trommel und einer begleitend geführten Meditation, bringe ich Dich in die Ruhe. Wie es bei geführten Meditationen üblich ich, spreche ich mit sanfter Stimme und führe Sie auf eine andere Ebene des Bewußtseins. Sie tauchen ab in eine Welt der Bilder und erfahren etwas über sich, was Ihnen im Alltag verschlossen bleibt. Oder Sie stellen einfach nur das tägliche Gedankenkarussel ab. Schon allein diese Gedankenstille, ist ungemeinwohltuend. Ich gebe Ihnen nach der Einführung genug Zeit, nur mit meiner Trommel, ohne Sprache, die Seele baumeln zu lassen.

Seien Sie gespannt, was Sie erleben. Sie müssen auch keine Erfahrung mit Meditation zu haben. Legen Sie sich gemütlich hin, schließen die Augen und lassen geschehen!

Diese Meditation ist besonders belebend in einer schönen Umgebung. Ich biete sie gerne in der Salz Oase Spirito-Salis an. Besuchen Sie meinen Veranstaltungskalender oder den der Salz Oase.

Die Trommelmeditation ist sehr gut als Gruppenmeditation geeignet. Preise nach Absprache.

Trommelmeditation

Kommentare sind geschlossen