Erinnerung der Medizinwanderung

Medizinwanderung - die Mitte

Medizinwanderung – die Mitte

Unser Platz wird abgeräuchert

Unser Platz wird abgeräuchert

Wir bereiten unseren Platz vor

Wir bereiten unseren Platz vor

Medizinwanderung - wir bereiten unseren Platz vor

Medizinwanderung – wir bereiten unseren Platz vor

Blätterkuppel

Blätterkuppel

Kraftbild

Kraftbild

Ein Vormittag in der Natur – Medizinwanderung

Danke Euch für Eure Teilnahme an der Medizinwanderung. Es ist immer wieder so schön, Rituale in der Natur zu erleben. Es fühlte sich großartik an, unter einer Domkuppel aus Blättern sich mit der Natur zu verbinden.🌳🍃🍃🍂🍁

Eine Medizinwanderung wie eine Art „kleine Visionssuche“. Das Motto des Tages war, Bilanz zu ziehen. Die ersten sechs Monate des Jahres 2017 sind vergangen und die nächsten liegen noch vor uns. Da ist es doch eine gute Gelegenheit mit der Natur zu schauen, wo Du stehst. Was ist schon passiert oder auch welche Vorsätze vom Jahresanfang hast Du schon geschafft.

Wir haben zunächst den Ort eingeweiht und geschmückt. Danach konnten wir uns mit der Natur verbinden. Ich liebe es, einen Baum zu umarmen und seine Wäre und Kraft zu spüren. Anschließend haben wir die guten Geister des Waldes geweckt und gerufen, dank Trommeln und Rassel.

Als nächstes habe ich die Teilnehmer auf eine Trommelreise geschickt und jeder hat seine Absicht formuliert und wunderbare Bilder erhalten. Für mich ein großartiges Gefühl unter der Blätterkuppel für die Teilnehmer zu trommeln. Näher kann ich gar nicht bei mir und den Spirits sein.

Der vorletzte Punkt war die Medizinwanderung. Hier die Anleitung dazu: Du schreitest bewusst über eine symbolische Schwelle und begibst Dich in die geistige Welt. Für eine Stunde meditierst Du über Dein persönliches Thema. Egal was Du hörst, siehst, fühlst, also mit Deinen Sinnen wahrnimmst, kann als Antwort Deiner Fragestellung sein. Dein Körper regiert vielleicht durch Schauer, Kribbeln, Wohlgefühl. Nimm es ohne Bewertung an, das ist wichtig. Dein Verstand liefert Dir ungefragt Deutungen. Dann lass sie zu und bewerte sie nicht. Sei offen für alles und staune.

Während der Medizinwanderung haben wir Dinge gesammelt, die uns wichtig erscheinen. Nach der Medizinwanderung setzen wir uns zu einem leckeren Frühstück bei Da Sibilla zusammen. Zum Abschluss legen wir aus den gesammelten Gegenständen ein Kraftbild zusammen.

Ein toller Beginn für ein Wochenende und auch als Vorbereitung auf den Vollmond.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.