Individuelles Partnerhoroskop und Beziehungshoroskop

Individuelles Partnerhoroskop und Beziehungshoroskop

Ein individuelles Partnerhoroskop und Beziehungshoroskop als Schlüssel für ein neues Verständnis für Deine Partnerschaft.

Ich und Du – Passen wir zusammen?

Du willst wissen, wie Dein Gegenüber tickt? Und Du bist neugierig, ob ihr zusammen passt? Weil Du merkst, dass gerade etwas in Deiner Beziehung nicht rund läuft?

Oder es gibt eine eindeutige Konfliktsituation und Du ziehst dadurch die bestehende Verbindung in Zweifel.

Möglicherweise möchtest Du mit einer anderen Person ein Business eröffnen oder eine Kooperation eingehen? Und bevor Du Dich festlegst, abklären, ob die Person überhaupt zu Dir passt.

Welchen Nutzen haben Partner-Horoskope?

Partnerhoroskop und Beziehungshoroskop: Nutzen

Du und Dein Gegenüber, ihr seid verschiedene Individuen. Jeder hat unterschiedliche Ziele, Wünsche, Hoffnungen, Ängste und Erfahrungen. Und jeder schaut durch seine Brille. Ihr habt andere Vorstellungen und Erwartungen an eine Beziehung.

Eine astrologische Deutung kann der Schlüssel sein, Dein Gegenüber leichter zu verstehen. Du hast die Möglichkeit, diese Person aus seiner Brille zu betrachten. Euer Umgang entspannt sich durch ein besseres Verständnis. Durch meine individuelle Analyse bekommst Du Klarheit für Deine Partnerschaft.

Du erhältst von mir eine auf Dich abgestimmte Horoskop-Beratung und keine automatisierte Antwort vom Computer! Sie ist ein Unikat und basiert auf meinem jahrelangen Wissen.

Meine Aufgabe sehe ich darin, die Chancen und Risiken Deiner Beziehung zu beleuchten. Du hast die Möglichkeit, Deine Schlüsse daraus zu ziehen. Du kannst mir in der Beratung alle Fragen zu Deiner Beziehung stellen. Unser Gespräch ist ein Miteinander und kein Monolog.

So erkennst Du eure Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Gerade in Konfliktsituation ist dieses Wissen hilfreich, um Harmonie herzustellen. Du suchst einen Ausweg aus einer verfahrenen Situation? Wir suchen gemeinsam eine Lösung oder ich gebe Dir Impulse.

Es ermöglicht Dir, klarere Entscheidungen zu treffen. Oder in Auseinandersetzungen einen kühlen Kopf zu bewahren.

Du erhältst grundlegende Einblicke in:

  • Gemeinsamkeiten und Übereinstimmungen
  • Unterschiede
  • Bedürfnisse
  • Konflikte
  • Herausforderungen

Im Gegensatz zu den fertigen Computer-Analysen kannst Du bei mir nachfragen, auch nach der Beratung. Ein Standard-Horoskop ist stumm, auch wenn Du es nicht verstehst. Womöglich bleiben mehr Fragezeichen übrig als vorher.

Was ist ein Partnerhoroskop und Beziehungshoroskop?

Das Partnerhoroskop und Beziehungshoroskop ist die astrologische Deutung der Geburtshoroskope zweier Menschen. Diese Horoskope lege ich übereinander und bringe sie in Verbindung. Die Methode heißt Synastrie. Sie beziehen sich auf jede Art von Beziehung. Die Astrologie schließt keine Beziehungsart aus. Egal, ob die Verbindung privater oder geschäftlicher Natur ist.

Beispiele von möglichen Partnerhoroskopen und Beziehungshoroskopen:

  • Liebespaare
  • Eltern – Kinder
  • Geschwister
  • Freunde
  • Nachbarn
  • Geschäftspartner
  • Chef – Mitarbeiter
  • Kollegen
  • Mensch – Tier

Partneranalyse als Spiegel der Persönlichkeitsentwicklung

Partnerhoroskop im Vergleich

Eine Analyse zum Partnerhoroskop und Beziehungshoroskop bringt Dir nicht nur einen Einblick in das Wesen des anderen, sondern hilft Dir in Deiner Persönlichkeitsentwicklung.

Deine Beziehungsmuster sind der Spiegel für Deinen Partner. Im Laufe Deines Lebens hast Du bestimmte Beziehungsmuster aufgebaut. Entsprechend dieser Muster gleichst Du Deine Beziehungen ab.

Besonders prägend ist die Beziehung zu Deinen Eltern. Denn sie ist die erste Beziehung, die Du erlebst. Hatten Deine Eltern ein enges Verhältnis oder war ein Elternteil abwesend? Fühltest Du Dich geborgen und in einem stabilen Rahmen aufgehoben?

Deine Kindheit ist sehr prägend für Dein späteres Partnerbild oder Bild zu Autoritäten. Und jeder partnerschaftliche Umgang dient als Spiegel. Du spiegelst Dich in dem anderen und er sich in Dir. Damit kannst Du Beziehung aktiv lernen. Und Du erhältst ein klareres Bild von Dir selbst. Im anderen lernst Du Dich kennen. Wenn Du Dich gut kennst, kannst Du freiere Verbindungen leben.

Beispiel für eine begrenzende Vaterbeziehung für das spätere Leben

Meine Klientin kam verzweifelt in meine astrologische Beratung, weil sie mit ihrem Partner häufig in Konflikt gerät.

Ihr Saturn steht genau neben ihrer Sonne, ihrem Persönlichkeitskern. Ihr Ich wird geschnitten. Saturn steht für die Autorität. Jemand, der Dich von außen reglementiert. In ihrer Kindheit durfte sie nicht Kind sein, sondern musste früh Verantwortung übernehmen. Ihr Vater hat Leistung verlangt und ihr Leben gelenkt.

Ihr neuer Partner, ein durchsetzungsstarker Mann, reizt genau dieses Autoritätsthema. Er will bestimmen, was sie zu tun hat. Sein Widder-Jupiter steht auf ihrer Sonne-Saturn Verbindung.

Mit seiner Feuerenergie heizt er diese schwierige Situation noch an. Jupiter und Widder gehören zum Element Feuer. Jupiter als Fülle-Planet, macht das Thema richtig groß und sichtbar.

Mit ihm kann meine Klientin lernen, wie sie mit Autorität besser umgehen kann, ohne sich in Kampf zu verstricken. Wo und wie kann sie sich abgrenzen und Verantwortung für sich übernehmen.

Wann ist eine Beziehung eine gute Beziehung?

Individuelles Beziehungshoroskop und Partnerhoroskop: Stabilität

Ich spreche von einer guten Beziehung, wenn sie auf Stabilität und Ausgeglichenheit aufgebaut ist. Dort, wo die Ankerpunkte sind. Oder dort, wo der Schlüssel für das richtige Schloß passt.

Oft gibt es versteckte Spannungen. Diese unterschwelligen Reizthemen zerren an Deiner Beziehung, ohne dass Du sie direkt benennen kannst. Deswegen ist Deine Beziehung nicht schlecht. Ein anderer Blickwinkel und das Wissen, welche Themen sensibel sind, helfen Dir, Probleme anders zu bewältigen.

Mithilfe von verschiedenen astrologischen Analysetechniken von Partnerhoroskopen und Beziehungshoroskopen gelingt es mir, die grundlegenden Wesenszüge der Beziehung zu erklären. Ich lege den Schwerpunkt darauf, die halt gebenden Charaktereigenschaften und Lebensbereiche zu finden.

Natürlich passt Du nicht in allen Teilen mit Deinem Partner zusammen. Dennoch benötigen langlebige Verbindungen, harmonische und stabilisierende Elemente. Fehlen diese, strengt Dich die Beziehung an.

Beispiel für einen unterstützenden Aspekt

Partnerhoroskop - Synastrie

Nach dem Tod ihres Mannes hat eine Klientin bei mir eine Beratung gebucht, um ihre Beziehung nachträglich besser zu verstehen. Sie sagte, dass sie wie verschmolzen mit ihrem Mann war. Weswegen sie mit der Trauer nicht klarkam.

Sie hatten den gleichen Aszendenten in Fische. Damit war ihr Auftreten und wie sie von anderen wahrgenommen wurden, sehr ähnlich. Beide blieben lieber im Hintergrund. Für beide war es wichtig, sich um andere zu kümmern.

In beiden Horoskopen war der Lebensbereich für Finanzen und Genuss mit mehreren Planeten bestückt. Die Klientin bezeichnete sich als arbeitsame Menschen, die gut verdienten. Sie gaben ihr Geld gerne für schöne Dinge aus. Dinge, die ihnen guttaten.

Diese Konstellation wies darauf hin, dass die beiden Hand in Hand Besitz aufbauen konnten. Ihre Werte stimmten an dem Punkt überein. Fazit: Es gab wenig Reibungspunkte in Sachen Geld und Besitz.

Herangehensweise der Analyse vom Partnerhoroskop und Beziehungshoroskop

Beziehungshoroskop: Synastrie

Zur astrologischen Beratung benötige ich die genauen Geburtsdaten beider Personen: Datum, Geburtszeit und Geburtsort. Diese Angaben bestimmen die Häuseranordnung, mit anderen Worten, die Aufteilung der zwölf Lebensbereiche.

Entscheidend ist der Aszendent, das Auftreten und die Erscheinung nach außen. Der Aszendent, als errechneter Punkt, ist der Orientierungspunkt beider Horoskope und somit extrem wichtig. Hast Du diese Angaben nicht, so empfehle ich Dir, Dich beim Standesamt zu informieren, wo Du nach der Geburt registriert wurdest. Es gibt die Daten meistens kostenfrei heraus.

Zunächst erstelle ich zwei Einzelhoroskope und arbeite deren wichtigste Merkmale heraus. Danach formuliere ich jeweils euer Selbstbild und Partnersuchbild. Diese Information geben Dir einen ersten Einblick über euer Verhältnis.

Dein Selbstbild

Ich erstelle aus Deiner Horoskopgrafik ein Selbstbild, so wie Du astrologisch in Bezug auf eine Partnerschaft bist. Stelle Dir vor, als wenn ich für Dich eine Kontaktanzeige aufgeben würde. Ich beschreibe Dich, wie ich Dich astrologisch sehe. Es ist richtig spannend, wenn Du das astrologische Selbstbild mit Deiner Wahrnehmung abgleichst.

Dein Partnersuchbild

Danach formuliere ich Dein astrologisches Suchbild. Welche Eigenschaften müsste ein Mensch haben, damit Du mit ihm eine Verbindung eingehst.

Um bei dem Beispiel Kontaktanzeige zu bleiben: Welche Merkmale hat oder sollte Dein Partner haben. Du kannst auch hier vergleichen, inwieweit sich dieses Partnersuchbild mit Deinem gelebten Suchbild deckt.

Danach wende ich mich dem eigentlichen Beziehungshoroskop zu. Im nächsten Schritt schaue ich, wo es Planetenballungen gibt. Welche Lebensbereiche sprichst Du beim anderen an und umgekehrt.

Weiterhin stelle ich die Wiederholungsaspekte heraus und die neuen Aspekte. Als Letztes betrachte ich die aktuellen Planetenstände (Transite), die auf euch beide wirken. Sie geben einen Hinweis auf die aktuelle Partnersituation.

Ablauf der Beratung für Partner- und Beziehungshoroskope

Die astrologische Partnerschaftsberatung kannst Du nur alleine buchen oder mit Deinem Partner zusammen. Die andere Person kann bei dem Gespräch anwesend sein, muss es jedoch nicht.

Zunächst sende ich Dir einen Fragebogen per E-Mail zu, auf dem Du Dein Anliegen notierst. Wie oben beschrieben, benötige ich die Geburtsdaten. Diese Informationen schickst Du mir bitte zeitnah zurück. Ich behandele Deine Daten selbstverständlich vertraulich.

Ich bereite zunächst die Einzelhoroskope und dann die Synastrie (gemeinschaftliches Horoskop) auf. Dein Anliegen habe ich im Blick.

Das Partnerhoroskop betrachten wir zunächst aus Deinem Blickwinkel. Das heißt, wie Du auf den anderen Menschen wirkst. Im zweiten Schritt tauschen wir die Rollen, wie Dein Gegenüber auf Dich wirkt.

Ich biete Dir mein umfangreiches Fachwissen als Astrologin, Schamanin und Aufstellungsleiterin an. Dabei halte ich den Raum für Dein Anliegen. Aus meiner Erfahrung weiß ich, wie anstrengend Beziehung sein kann. Deshalb kommst Du zu mir, dass Beziehung ab jetzt leichter wird.

Ich treffe keine Aussagen, ob ihr zusammen passt oder nicht. Die Schlüsse überlasse ich Dir.

Astrologische Beratung in Präsenz oder per Zoom

Die Beratung dauert in der Regel 90 Minuten bis maximal 2 Stunden. Du kannst verschiedene Beratungsarten wählen: Zoom, telefonisch, in Präsenz. Ich empfehle eine Zoom-Beratung. Nach der Sitzung sende ich Dir den Link mit der Aufzeichnung zu.

Ein Reading in Präsenz findet in meinen Räumlichkeiten in Frechen-Königsdorf statt. Während ich meine Unterlagen für Nachfragen aufbewahre, lösche ich die Aufzeichnung zeitnah.

Honorar

Beratung zum Partnerhoroskop und Beziehungshoroskop: 90 bis 120 Minuten 300,00 €, inbegriffen kurzes Klärungsgespräch und meine Vorbereitung. Für längere Sitzungen berechne ich pro 15 Minuten weitere 30,00 €.

Bei Präsenztermin der Beratung vor Ort bitte ich um Barzahlung, Du erhältst später eine Rechnung per E-Mail.

Für Zoom-Termine erhältst Du vorab eine Rechnung und ich bitte um Überweisung laut Rechnungsstellung.

Es gelten meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Kommentare sind geschlossen.